FAQs zum Einstieg in die Ausbildung
4. July 2015

Der erste Tag in der Ausbildung ist besonders wichtig. Was muss man beachten? Was sollte man besser lassen?

Der erste Tag in der Ausbildung: Motiviert ans Werk!

Der erste Tag in der Ausbildung: Motiviert ans Werk!


 

  1. Zuerst einmal Infos zum Ausbildungsbetrieb sammeln Was bzw. welche Produkte stellt mein Ausbildungsbetrieb her oder mit was wird gehandelt? Einfach mal den Internetauftritt der Firma genau anschauen.


  2. Kleidung wählen Bei der Kleidung am besten schon vorher beim Betrieb nachfragen, was gewünscht wird oder ob vielleicht Arbeitskleidung gestellt wird.


  3. Immer pünktlich und freundlich sein Sehr wichtig ist, dassdu immer pünktlich bist. Am besten immer 5 Minuten früher da sein. Kennst du den neuen Fahrweg noch nicht, unbedingt vorher ausprobieren auch bei öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei der Begrüßung des Chefs, der Kollegen oder Ausbilder immer mit „Sie“ ansprechen und zuerst grüßen.


  4. Notizen machen Ganz wichtig immer Stift und Block dabei haben, dann wird nichts vergessen und es hilft später beim Schreiben des Ausbildungsnachweises (Berichtsheft). Mehr Infos dazu gibt es im PDF: Anleitung für den Ausbildungsnachweis


  5. Du hast Fragen Kein Problem, dann stelle deine Fragen im Ausbildungsbetrieb oder bei der IHK. Wer dir bei der IHK weiterhilft findest du hier.


 

Foto: ©wavebreakpremium/fotolia.com

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Share on VKShare on LinkedInEmail to someone

Kommentar abgeben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*