Dein Lebenslauf
Wie ein tabellarischer Lebenslauf aussieht
4. July 2015

Wir zeigen euch mithilfe eines Muster-Lebenslaufs, worauf es ankommt.

Wie der Muster-Lebenslauf im Ganzen aussieht, seht ihr, wenn ihr weiter runterscrollt.

Wie der Muster-Lebenslauf im Ganzen aussieht, seht ihr, wenn ihr weiter runterscrollt.

Zu jeder vollständigen Bewerbung gehört ein lückenloser, PC-geschriebener Lebenslauf. Das Unternehmen kann so mit wenigen Blicken deine persönlichen Daten und deine bisherige Schulausbildung erfassen. Der Lebenslauf muss alle Daten enthalten, die für die Ausbildungsstelle von Bedeutung sind. Wenn du dich zum Beispiel für eine Ausbildung als Industriemechaniker bewirbst, ist deine Berufserfahrung als Kellner in einem Frühstückscafé nicht wirklich interessant für deinen potenziellen Arbeitgeber und kann ausgelassen werden, wenn sich durch das Weglassen keine Lücke im Lebenslauf bildet. Das Bewerbungsfoto kann in Farbe in der rechten oberen Ecke des Lebenslaufs platziert werden, sofern es nicht schon auf einem separaten Deckblatt in der Bewerbungsmappe angebracht ist. Einen ausformulierten oder handgeschriebenen Lebenslauf solltest du nur auf ausdrücklichen Wunsch anfertigen.

Das gehört als Anhang hinter den Lebenslauf:

  • Zeugniskopien der letzten drei Zeugnisse
  • Bescheinigungen, Urkunden über Praktika
Wirf doch mal einen Blick auf unseren Musterlebenslauf (PDF).

 

Foto: IHK Ostwürttemberg

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Share on VKShare on LinkedInEmail to someone

Kommentar abgeben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*